Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

30-Jähriger doppelt bestraft

(ots) - Am Wochenende erstattete ein 30-jähriger Insasse der JVA Euskirchen Anzeige bei der Polizei. Ihm war sein Pkw gestohlen worden. Diesen hatte er in der Nähe der Justizvollzugsanstalt abgestellt. Den Schlüssel hatte er in seiner Zelle abgelegt. Als der Schlüssel verschwunden war, schaute er nach seinem Auto und stellte fest, dass dieses nicht mehr am Abstellort war.

Ort
Veröffentlicht
14. Februar 2011, 12:24
Autor