Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Verkehrsunfall - vier verletzte Personen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /-

Gegen 20:40 Uhr kam es auf der Martin-Luther-Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. In den beteiligten Fahrzeugen befanden sich jeweils zwei Personen. Durch die Seitenkollision der beiden Fahrzeuge wurde die Fahrertür eines PKW so stark beschädigt dass sie sich nicht mehr öffnen ließ. Die 19jährige Fahrerin dieses Kleinwagens wurde verletzt, aber nicht eingeklemmt. Aufgrund des Unfallhergangs entschied sich der Notarzt aber zu einer sogenannten "patientenorientierten technischen Rettung". Das bedeutete in diesem Fall, dass das Fahrzeugdach mit Hilfe hydraulischer Geräte entfernt wurde um die Patientin möglichst schonend aus dem Fahrzeug zu befreien. Nach der Rettung und notärztlicher Behandlung wurde sie mit einem Rettungswagen in eine geeignete Klinik transportiert. Die drei anderen Fahrzeuginsassen konnten ihre Fahrzeuge eigenständig verlassen wurden aber ebenfalls verletzt und nach notärztlicher Behandlung in verschiedene Krankenhäuser gefahren. Für die Rettungsarbeiten wurde die Martin-Luther-Straße für 45 Minuten in beide Fahrtrichtungen komplett gesperrt. Die Polizei übernahm die Einsatzstelle zur Ermittlung der Unfallursache. (md)

Ort
Veröffentlicht
25. Januar 2019, 21:09
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!