Sag uns, was los ist:

Mülheim an der Ruhr: Kollision im Kreuzungsbereich - Auto landete auf dem Dach

(ots) - MH-Altstadt

Zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Schloßbrücke, Bergstraße kam es gestern (26. Juli) am frühen Abend gegen 19.45 Uhr. Dabei erlitten ein 19-jähriger Fahrer und seine 18-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen. Der Gesamtschaden wird auf etwa 18. 000 Euro beziffert.

Eine 67-jährige Frau fuhr mit ihrem VW-Golf die Schlossstraße in Richtung Duisburg. Als sie in Höhe der Bergstraße in den Kreuzungsbereich einfuhr, kollidierte ihr Wagen mit einem Peugeot. Nach Zeugenaussagen zeigte die Ampel für die Golffahrerin "Rotlicht". Durch die Wucht der Kollision kippte der Peugeot um und landete auf dem Dach. Die Feuerwehr barg zwei Insassen aus dem umgekippten Wagen. Der Fahrer (19) und seine 18-jährige Beifahrerin kamen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus und konnten es aber nach kurzer Zeit wieder verlassen. /san.

Ort
Veröffentlicht
27. Juli 2012, 11:11