Sag uns, was los ist:

Essen: Vier verletzte Unfallbeteiligte bei zwei schweren Verkehrsunfällen in Frillendorf

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- 45139 E-Frillendorf: Bei zwei schweren Verkehrsunfällen am vergangenen Samstag (25. Mai), bei denen zwei Unfallbeteiligte schwer und zwei leicht verletzt wurden, ermittelt nun das Verkehrskommissariat. Der erste Unfall ereignete sich gegen 16:48 Uhr auf der Hubertstraße, Ecke Ernestinenstraße und Elisabethstraße. Ein 61-jähriger Essener befuhr die Elisabethstraße in Richtung Hubertstraße. Von dort beabsichtigte der Essener nach links in die Ernestinenstraße einzubiegen. Dabei kollidierte er mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, in dem sich zwei Essener (31/32) befanden. Alle Unfallbeteiligten wurden verletzt, die 31-jährige Fahrerin musste mit schweren Verletzungen in ein Essener Krankenhaus gebracht werden. Der zweite Unfall ereignete sich gegen 19:49 Uhr auf der Langemarckstraße. Auf dem Parkplatz eines Handwerkerbedarfs kollidierte ein 20-jähriger Fordfahrer mit einem 7-jährigen Jungen. Dieser wurde durch den Aufprall schwer verletzt und musste zur weiteren Behandlung in ein Essener Krankenhaus gebracht werden. Der 20-jährige Essener stand bei Eintreffen der Beamten unter Schock. (ChWi)

Ort
Veröffentlicht
27. Mai 2019, 09:23
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!