Sag uns, was los ist:

Mülheim an der Ruhr: 28-Jähriger von Unbekannten beraubt - Polizei sucht Zeugen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) 45478 MH.-Speldorf: Ein 28-Jähriger wurde am Samstag, 28. September, auf dem Heimweg nach einem Diskobesuch von einer oder mehreren unbekannten Personen beraubt. Zwischen 5 Uhr und 6 Uhr stieg der 28-Jähriger nahe der Kreuzung Duisburger Straße/Karlsruher Straße aus einem Taxi aus und ging zu einem dortigen Geldautomaten. Anschließend bezahlte er den Taxifahrer und setzte seinen Heimweg zu Fuß fort. Plötzlich bekam er einen Schlag auf den Hinterkopf und fiel bewusstlos zu Boden. Als der Mülheimer wieder zu sich kam, fehlten ihm sein Smartphone und sein Bargeld. Die Polizei sucht nun Zeugen, die die Tat beobachtet haben. /bw

Ort
Veröffentlicht
30. September 2019, 13:04
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!