Sag uns, was los ist:

Viele kleine Einsätze durch Sturm

(ots) - Essen, Stadtgebiet; 11:00 Uhr Die Feuerwehr Essen wurde seit dem späten Vormittag zu 68 Sturmeinsätzen alarmiert. Die Einsätze verteilten sich dabei relativ gleichmäßig auf das gesamte Stadtgebiet. Meistens handelte es sich um umgeknickte Bäume und Äste auf Straßen und Gehwegen. Bei vier Einsätzen wurden lose Dachziegel und Bleche beseitigt. Verletzte gab es in Essen zum Glück nicht.(SK)

Ort
Veröffentlicht
28. Oktober 2013, 15:31
Autor
Rautenberg Media Redaktion