Sag uns, was los ist:

Radfahrerin verliert das Gleichgewicht

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - E-Stadtkern: Nach einem Verkehrsunfall (21. April, 11 Uhr) auf der Hindenburgstraße musste eine 54 Jahre alte Essenerin mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gefahren werden.

Die Dame befuhr den rechten Gehweg in Richtung Kruppstraße. Kurz vor der Einmündung Bert-Brecht-Straße machte sie auf dem Gehweg einen Schlenker nach links, rutschte über den Bordstein und geriet auf die Fahrbahn. Hier prallte sie gegen den neben ihr fahrenden VW eines 46-Jährigen. Die Zweiradfahrerin stürzte und verletzte sich schwer. (LL)

Ort
Veröffentlicht
22. April 2011, 09:44
Autor
whatsapp shareWhatsApp