Sag uns, was los ist:

Mülheim an der Ruhr: Maskierter Mann überfällt Tankstelle - Zeugen gesucht

(ots) - 45479 MH-Saarn Am Samstagnachmittag (19. März) überfiel ein maskierter Mann eine Tankstelle auf der Großenbaumer Straße in Saarn und flüchtete mit Bargeld und Zigaretten. Gegen 17:20 Uhr betrat der Unbekannte den Verkaufsraum der Tankstelle. Er war mit einer grünen Koboldmaske maskiert und hielt eine schwarze Pistole in der Hand. Aus der vermutlichen Schreckschusspistole löste sich bei Betreten der Tankstelle ein Schuss. Unter Vorhalt der Waffe erbeutete der circa 1,8-1,85 Meter große Mann das vorhandene Bargeld und mehrere Schachteln Zigaretten, die er in einer Plastiktüte verstaute. Anschließend flüchtete er mit einem silbernen Fahrzeug in Richtung Uhlenhorstweg. Der Räuber war von korpulenter Statur, hatte eine tiefe Stimme und trug eine graue Kapuzenjacke. Er sprach akzentfreies Deutsch. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf die Tat oder den Täter geben können. Tel.: 0201-829-0. / Hag

Ort
Veröffentlicht
20. März 2016, 12:49