Sag uns, was los ist:

Essen: Starbucks- Cafe am frühen Rosenmontag überfallen- Belohnung und Phantombild- Täter bedrohten die Angestellten mit Messer und Pistole

(ots) - 45127 E.- Stadtmitte:

Wie wir bereits am 12. Februar berichteten, überfielen zwei Räuber am Rosenmontag (11. Februar) die Mitarbeiter eines Cafes am Theaterplatz. Als die beiden Angestellten kurz nach 7 Uhr das Geschäft vor dem Haupteingang des Grillo- Theaters betraten, wurden sie bereits von zwei bewaffneten Räubern erwartet und überfallen. Mit einem Phantombild und einer Belohnung von 1.500 EUR, die bei Überführung der Täter durch die Firma Starbucks ausgelobt wurde, hoffen die Ermittler des Raubkommissariates auf Hinweise zur Ergreifung der Räuber. Diese können der Polizei unter der Rufnummer 0201- 82 90 mitgeteilt werden. /Peke

Ort
Veröffentlicht
19. März 2013, 11:50
Autor