Sag uns, was los ist:

Essen: Geldbörse auf Essener Weihnachtsmarkt entrissen

(ots) - 45127 E-Stadtkern: Auf dem Essener Weihnachtsmarkt ist am 13. Dezember eine Geldbörse entrissen worden. Gegen 17 Uhr war eine Passantin auf der Rathenaustraße unterwegs. Die 52-Jährige hielt ihre Geldbörse in einer Hand. Plötzlich entriss ihr ein unbekannter Mann das Portemonnaie. Mit der Beute flüchtete der Räuber zu Fuß in Richtung Süden.

Die Geschädigte beschrieb den Flüchtenden wie folgt: Er war zirka 1,65 Meter groß und hatte kurze, dunkle Haare. Bekleidet war er mit einer khaki-grünen Jacke. Vermutlich war er südländischer Herkunft.

Das Kriminalkommissariat 31 sucht Zeugen. Hinweise nimmt die Essener Polizei unter der Telefonnummer 0201-829-0 entgegen. / MUe.

Ort
Veröffentlicht
14. Dezember 2015, 15:02
Autor