Sag uns, was los ist:

Essen: 18-Jähriger fährt gegen Hauswand - Beifahrerin schwer verletzt

(ots) - 45326 E-Altenessen: Bei einem Vekehrsunfall auf der Schonnefeldstraße erlitt eine 15-jährige Beifahrerin am vergangenen Samstagabend (13. Oktober) schwere Verletzungen.

Gegen 19 Uhr war der Mercedesfahrer (18) in Richtung Altenessener Straße unterwegs, als er in Höhe der Hausnummer 23 die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und frontal gegen die Hauswand fuhr. Während der Fahrer unverletzt blieb, wurde eine Mitfahrerin (15) im Fond schwer verletzt und musste zur stationären Behandlung in eine Klinik gefahren werden. Ob der Fahrer mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war, müssen jetzt die Ermittlungen des Verkehrskommissariats klären. Den schwer beschädigten Mercedes stellten die eingesetzten Polizisten sicher. (LL)

Ort
Veröffentlicht
14. Oktober 2013, 14:59
Autor