Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Radfahrer fährt gegen Auto

(ots) /-

Ein Radfahrer fuhr am Dienstagnachmittag auf einem Fußgängerüberweg auf der Breslauer Straße gegen ein Auto. Hierbei verletzte sich der Mann. Der Fahrer eines Opels befuhr gegen 17.45 Uhr die Breslauer Straße und hielt in Höhe eines Grills an einem Fußgängerüberweg, um einer Fußgängerin das Überqueren der Straße zu ermöglichen. Anschließend wollte der 32-Jährige seine Fahrt fortsetzen und fuhr wieder an. In dem Moment kam der 29-Jährige mit hoher Geschwindigkeit angefahren und befuhr den Fußgängerüberweg. Dabei fuhr er gegen den vorderen Bereich des Autos und stürzte. Hierbei verletzte sich der Radfahrer leicht. Er wurde mittels Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden beläuft sich schätzungsweise auf rund 1.500 Euro.

Ort
Veröffentlicht
18. Juli 2018, 09:29
Autor