Sag uns, was los ist:

Ladendiebe gestellt

(ots) - Montagabend gegen 19:00 Uhr beobachtete eine Frau aus Eslohe zwei Männer, die vor einem Modegeschäft in der Tölckestraße Kleidung von einem Außenständer stahlen. Ein Mann nahm die Ware vom Kleiderständer und gab sie dem anderen, der sie dann unter seiner Jacke verstaute. Anschließend entfernten sich die beiden Männer von dem Geschäft. Die Zeugin informierte sofort eine Verkäuferin und gemeinsam gingen sie den beiden Männern hinterher. Ihnen schlossen sich noch drei weitere Passanten an und gemeinsam sprach man die Männer an und forderte sie auf, stehen zu bleiben. Einer der Täter, ein 32-jähriger Mann aus Marokko, kam der Aufforderung nach. Er händigte die Kleidungsstücke wieder aus und wurde anschließend der Polizei übergeben. Der andere Mann ging zunächst weiter, wurde aber von den Zeugen bis zu einer Unterkunft für Zuwanderer verfolgt. Als die Polizei die Unterkunft aufsuchte, fanden sie den zweiten Tatverdächtigen. Es handelt sich hierbei um einen 25-jährigen Mann aus Algerien. Gegen beide wird nun wegen Ladendiebstahls ermittelt.

Ort
Veröffentlicht
15. März 2016, 10:40
Autor