Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Erwitte - Schranke beschädigt und geflüchtet

(ots) - Ein bisher unbekannter Autofahrer ist am Mittwoch kurz nach 10:00 Uhr offenbar rückwärts gegen den geschlossenen Schrankenbaum der WLE auf dem Overhagener Weg / B 55 gefahren. Durch den Zusammenstoß in einer Höhe von 110 Zentimetern wurde die Anlage erheblich beschädigt. Bei dem Unfall müssen das Heck und die Beleuchtungseinrichtungen des Unfallfahrzeuges ebenfalls beschädigt worden sein. Entsprechende Spuren konnten am Unfallort gesichert werden. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen oder dem Unfallverursacher machen können. Selbstverständlich kann sich auch der Verursacher melden. Telefon 02941-91000. (fm)

Ort
Veröffentlicht
21. November 2012, 12:47
Autor