Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Erwitte-Schmerlecke - Trunkenheitsfahrt

(ots) /- Am Sonntagmorgen um 03.00 Uhr versuchte ein 26-jähriger Lippstädter mit seinem Ford Mondeo am Lindweg auszuparken. Dabei touchierte er einen am Straßenrand geparkten Volvo. Durch die von ihm selbst herbeigerufene Polizei wurde Alkohol in der Atemluft des Lippstädters festgestellt. Bei einem freiwillig durchgeführten Atemalkoholvortest wurde ein Wert von 1,66 Promille festgestellt. Daraufhin wurde der Führerschein sichergestellt und eine Blutprobe angeordnet. Der entstandene Sachschaden wird insgesamt auf etwa 1500 Euro geschätzt. (cb)

Ort
Veröffentlicht
14. Mai 2018, 10:50
Autor