Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Auffahrunfall mit einem Leichtverletzten

(ots) - 15000,- Euro Sachschaden und ein leicht verletzter

Autofahrer ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am

Mittwoch, um 13.10 Uhr, auf der Soester Straße ereignete. Ein

26-jähriger Passatfahrer aus Bad Wünnenberg wollte nach links in die

Straße Auf der Heide einbiegen und musste vorher bis zum Stillstand

abbremsen. Dies erkannte der 22-jährige Fahrer eines Golfs zu spät

und fuhr auf den Passat auf. Der Passatfahrer wurde leicht verletzt,

konnte nach der Behandlung aber wieder entlassen werden. Die Autos

waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. (ws)

Ort
Veröffentlicht
15. Juli 2010, 12:17
Autor
Rautenberg Media Redaktion