Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
(2412) Fahndungserfolg - zwei Haftbefehle vollzogen, ein Fahrzeug sichergestellt

(ots) - Am Donnerstagvormittag (16.12.2010) führten

Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Erlangen in einer Rastanlage der

BAB 3 eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Die beiden

Fahrzeuginsassen wurden festgenommen.

Gegen 10.30 Uhr überprüfte die Streifenbesatzung die beiden

Insassen des BMWs. Bei dem 22-jährigen Fahrer stellte sich heraus,

dass er zur Festnahme durch die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach

wegen des Verdachts des besonders schweren Fall des Diebstahls

mittels eines Haftbefehls gesucht wird.

Die weiteren Ermittlungen ergaben außerdem, dass der mitgeführte

Pkw in der Slowakei als gestohlen gemeldet war. Außerdem bestand

gegen den 23-jährigen Beifahrer ebenfalls ein Haftbefehl wegen des

Verdachts eines Verstoßes nach dem Waffengesetz.

Die beiden Personen wurden festgenommen und das Fahrzeug

sichergestellt. Ob sie berechtigt in dem Fahrzeug unterwegs waren,

wird derzeit durch die Kripo Erlangen geprüft. Die Ermittlungen

dauern an.

Gegen Zahlung von 360 Euro konnte der 23-Jährige bereits am

Donnerstag wieder entlassen werden. Der 22-jährige Pkw-Fahrer wurde

heute Morgen dem Haftrichter vorgeführt. Gegen Auflagen und einer

Kaution in Höhe von 5.000 Euro wurde er ebenfalls wieder auf freien

Fuß gesetzt.

Simone Wiesenberg/n

Ort
Veröffentlicht
17. Dezember 2010, 12:08