Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Trunkenheitsfahrten

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Im Verlauf des Wochenendes wurden im Zuständigkeitsbereich des Inspektionsdienstes Süd insgesamt sechs Trunkenheitsfahrten festgestellt und zur Anzeige gebracht. Diese wurden alle jeweils zweirädrig begangen, mit Fahrrädern und E-Scootern. Spitzenreiter war am Samstag in den frühen Morgenstunden ein 34-jähriger Radfahrer mit 2,27 Promille. Da ihm das Laufen schon sichtlich schwer fiel, entschied er sich für das Fahrrad, um seinen Nachschub an Getränken an einer Tankstelle sichern zu wollen. Durch das Einschreiten der Beamten kam es dazu allerdings nicht mehr. (M.C.)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Inspektionsdienst Süd Telefon: 0361 7443 0 E-Mail: pi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4469691 OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
16. Dezember 2019, 05:00
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!