Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Schwarzangler mit Haftbefehl gesucht

(ots) /- Eine Kontrolle des Landesanglerverbandes Thüringen e.V. wurde einem 43-Jährigen am Freitagnachmittag in der Weimarischen Straße in Erfurt zum Verhängnis. Zunächst stellten die Kontrolleure fest, dass er ohne erforderlichen Angelschein an einem der Henneteiche angelte. Da er sich anfangs nicht ausweisen wollte, wurde die Erfurter Polizei informiert. Die Ausweise wurden im Rahmen der Kontrolle schnell aufgefunden. Bei der Fahndungsüberprüfung wurde anschließend festgestellt, dass gegen den 43-Jährigen ein Haftbefehl bestand. Daher wurde er festgenommen und später die in Rede stehende Geldstrafe durch einen Freund erbracht. Ein Strafverfahren wegen Fischwilderei erwartet ihn nun trotzdem.

Ort
Veröffentlicht
07. Juli 2018, 06:19
Autor