Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Festnahme durch die Bundespolizei

(ots) /- Mitarbeiter des Prüfdienstes der Erfurter Verkehrsbetriebe kamen heute Vormittag zur Dienststelle der Bundespolizei nahe des Erfurter Hauptbahnhofes, um die Personalien eines Schwarzfahrers feststellen zu lassen. Der 43-jährige Deutsche hatte eine Straßenbahn ohne erforderlichen Fahrausweis genutzt. Bei der Identitätsfeststellung kam heraus, dass für den ohne festen Wohnsitz lebenden Mann ein Haftbefehl vorlag. Diesen hatte das Amtsgericht Erfurt wegen Diebstahls erlassen. Die Verhaftung erfolgte, weil der Angeklagte zu einer aus diesem Grund angesetzten Hauptverhandlung nicht erschienen war.

Wussten Sie schon, die Bundespolizei in Mitteldeutschland ist auch bei Twitter online, folgen Sie uns unter @bpol_pir.

Ort
Veröffentlicht
11. Dezember 2018, 15:00
Autor