Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Festgehalten

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Ein Passant wurde am Freitagabend Zeuge einer Sachbeschädigung. Er war zu Fuß in der Blücherstraße unterwegs, als er dort eine Personengruppe sah, die von parkenden Autos die Seitenspiegel beschädigte. Er lief den Jugendlichen nach und stellte diese zur Rede. Die ca. fünfköpfige Gruppe suchte Zuflucht in einer Bankfiliale. Der Zeuge ließ aber nicht locker und folgte ihnen. Er konnte einen der Täter festhalten, bis die Polizei vor Ort war. Gegen den 18-Jährigen wurde Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. Insgesamt gingen an vier Autos die Außenspiegel zu Bruch, so dass es zu einem Sachschaden von ca. 1.000 Euro kam. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4463049 OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
09. Dezember 2019, 12:47
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!