Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
180709-1: Diensthund spürte Fahrraddieb auf- Elsdorf

(ots) /-

Ein Zeuge hat am Samstag (07. Juli) auf dem Bussardweg einen Mann beobachtet, der ein Fahrrad entwendete. Polizisten nahmen ihn fest, nachdem ein Polizeidiensthund ihn im Feld aufgespürt hatte.

Der 57-Jährige nutzte eine günstige Gelegenheit und stahl ein Fahrrad aus einer offenen Garage. Der Zeuge (46) beobachtete den Diebstahl und informierte die Polizei. Zeitgleich fuhr er mit seinem Fahrrad dem Täter nach. Der 57-jährige Dieb bemerkte den Zeugen und fuhr zwischen Kirdorf und Neu-Etzweiler in ein hochgewachsenes Maisfeld. Dort fanden Polizisten zunächst das Fahrrad. Der Diensthund "Aiko" folgte seiner feinen Nase und spürte auch den 57-Jährigen in dem Maisfeld auf, den seine zweibeinigen Kollegen festnahmen. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren wegen Diebstahls gegen ihn ein und gaben das Fahrrad seinem Eigentümer zurück. (wp)

Ort
Veröffentlicht
09. Juli 2018, 09:18
Autor