Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
12. Internationale Fußball-Börse in Lechenich

Wolfgang Overath zu Gast bei der Fußball-Börse in Lechenich

(WK) Die Erfolgsgeschichte der Fußballbörse, so Michael Trerup, 1. Vorsitzender des SC Germania Erftstadt-Lechenich e.V. wird fortgeschrieben. Am Sonntag den 5.11.2017 treffen sich bereits zum 12. Mal weit über 100 Aussteller aus ganz Europa zur traditionsreichen Fußball-Börse in Lechenich. Auf über 1.000 m² Ausstellungsfläche, so Organisator Adi Euskirchen, wird alles was Fußballherzen höher schlagen lässt gesammelt und getauscht. Ab 9.00 Uhr startet die Börse in der Aula und der benachbarten Turnhalle im Schulzentrum Lechenich. Unter der Schirmherrschaft von Erftstadts Bürgermeister Volker Erner werden auch in diesem Jahr wieder prominente Autogrammgäste in Lechenich erwartet. Bei einem Sponsorenfrühstück in der Schulmensa wird Germania Ehrenpräsident Michael Schmalen Wolfgang Overath und Stephan Engels in Lechenich begrüßen und vorstellen. Der 74-jährige Wolfgang Overath wurde 1974 Fußballweltmeister und bestritt insgesamt 81 Länderspiele in denen er 17 Tore schoss, außerdem absolvierte er 409 Bundesligaspiele mit 83 Torerfolgen. Von Juni 2004 bis November 2011 war er Präsident des 1. FC Köln. Stephan Engels kommt auf 8 Länderspiele und 236 Bundesligaspiele mit 39 Torerfolgen. Er wurde 1983 Deutscher Pokalsieger und 1982 und 1989 Deutscher Vizemeister. Die Autogrammstunde beginnt um 11.00 Uhr. Der Eintritt ist wie immer frei. Für das leibliche Wohl ist mit einer Cafeteria bestens gesorgt. Organisator Adi Euskirchen erwartet wieder rund 2.500 Besucher aus ganz Deutschland und den angrenzenden Beneluxländern.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
21. Oktober 2017, 00:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion