Sag uns, was los ist:

Erbach: Schaufensterscheibe beschädigt / Zeugen gesucht

(ots) - Zwischen 12.15 Uhr und 15.15 Uhr am Dienstagmittag (13.10.) hatten es bislang noch unbekannte Täter auf eine Schaufensterscheibe in der Hauptstraße abgesehen. Vermutlich mit einer Zwille schossen die Vandalen auf die Fensterscheibe einer dortigen Geschäftsstelle und beschädigten die äußere Scheibe der Verglasung. Auf einer Fläche von circa 60 cm auf 110 cm kam es zu Rissen, der entstandene Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise von Zeugen, die Verdächtiges bemerkt haben, nimmt die Polizei in Erbach entgegen. Die Beamten sind unter der Rufnummer 06062/953- zu erreichen.

Ort
Veröffentlicht
14. Oktober 2015, 08:10
Autor