Sag uns, was los ist:

ENGELSART präsentiert

whatsapp shareWhatsApp

ENGELSART präsentiert

13zehn Die Leseshow "Düsteres im Tal der Engel"

mit Daniel Kohlhaas und Daniel Juhr.

Zwei Autoren. Vier Geschichten. Ein böses Ende - Das Buch.

Ein Pfarrer und seine dunkle Vergangenheit...

Ein Vater und seine verschwundene Tochter...

Eine Mutter und ihr folgenschwerer Unfall...

Eine junge Frau und ihre abgründige Familie...

Daniel Kohlhaas und Daniel Juhr erzählen ihren Lesern vier Geschichten in einem Buch. Sie spielen immer mit der Angst. Mit dem, wovor jeder sich fürchtet. Sie erzählen von Abgründen der menschlichen Seele. Von geheimen Sehnsüchten. Von Verlust. Von Dunkelheit. Von Geheimnissen. Von Mysterien.

Nur, wer sie alle liest, erfährt die ganze Wahrheit. Trifft Figuren, die in allen Geschichten auftauchen. Und lernt ihr Schicksal kennen. Denn keine Geschichte steht für sich allein in diesem einzigartigen Mysterythriller, der im gesamten Bergischen Land und im Westerwald spielt. Alles hängt zusammen, wie von einer alten Brücke gehalten. Und dann kommt das Ende.

Diese eine letzte, fünfte Geschichte. Die alles hinterfragt, woran man bei 13zehn geglaubt hat.

13zehn. Die Leseshow im Alten Baumwolllager.

Im Herbst 2019 wird der einzigartige Thriller zum packenden Live-Erlebnis mit einem Dutzend Terminen im Bergischen und Oberbergischen Land. Auch in Engelskirchen: Am 28. November im Alten Baumwolllager.

Spannende Seiten als faszinierendes Live-Hörspiel: Daniel Kohlhaas und Daniel Juhr lesen mit verteilten Rollen und entführen die Zuhörer mit eigens produzierten Trailern in die Welt von 13zehn - und signieren nach den Leseshows auf Wunsch ihr neues Buch:

13zehn Donnerstag, 28. November 2019, 19 Uhr Altes Baumwolllager, Engelsplatz, Engelskirchen.

Die Geschichte dahinter.

Zwei Jahre lang haben Daniel Kohlhaas und Daniel Juhr an ihrem Buch gearbeitet. Haben die zahlreichen Handlungsstränge und Bezüge zwischen den Geschichten gemeinsam entwickelt. Und ein 320 Seiten langes Mysteryrätsel voller Anspielungen, popkultureller Zitaten und versteckten Hinweisen erschaffen, mit dem man nach dem Lesen der letzten Seite gleich noch einmal beginnen will.

EngelsArt in Kooperation mit Buchhandlung Hansen und Kröger.

Ort
Veröffentlicht
08. November 2019, 08:33
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!