Sag uns, was los ist:

Anti-Atom-Demo am Ostermontag in Gronau - Fahren Sie mit!

whatsapp shareWhatsApp

Unter dem Motto „Oberberg gegen Atom“ haben NABU-Oberberg, Bündnis90/Die GRÜNEN-Oberberg, SPD-Oberberg, Klimabündnis Oberberg, Die LINKE-Oberberg und Ostermarsch-Oberberg einen Bus zur Anti-Atom-Demo "1986 Tschernobyl – 2011 Fukushima: Atomkraftwerke endlich abschalten!" am Ostermontag, 25.04.11., in Gronau (Westf.) organisiert und laden Interessierte (gegen einen Unkostenbetrag von € 20.- bzw. erm. € 10.-) ein mitzufahren.

Der Bus fährt von Bergneustadt (9:15 Uhr) über Wiehl (9:40 Uhr), Engelskirchen (10:00 Uhr), Dieringhausen (10:25 Uhr), Gummersbach (10:40 Uhr) und Meinerzhagen (11:00 Uhr) nach Gronau (und selbst-verständlich auch wieder zurück).

Da wegen der großen Nachfrage ein zweiter Bus organisiert worden ist, können sich auch noch Kurzentschlossene (mit Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Zustiegsort) unter konrad_gerards@yahoo.de oder Telefon 0152-25984991 anmelden.

Weitere Infos gibt es auch unter: www.nabu-oberberg.de und www.ostermarsch-gronau.de.

Die Groß-Demonstration vor dem Kernbrennelementewerk in Gronau, einem Herzstück der deutschen Atomindustrie, ist eine von zwölf Demonstrationen gegen Atom-energie in ganz Deutschland am Ostermontag zum 25. Jahrestag der Atomkatastro-phe in Tschernobyl.

„Die Atom-Politik der Bundesregierung gerät vor dem Hintergrund der Atomkatastro-phe in Japan, der 250.000 Demonstranten am 26.03. und der Tausenden Teilneh-mern bei den Mahnwachen im ganzen Land stark ins Wanken. Jetzt müssen wir alle dranbleiben und die Chance auf einen schnellen Ausstieg aus dieser nicht be-herrschbaren, tödlichen Technologie mutig nutzen!“, so Patrick Heuwes, Anti-Atom-Koordinator der Oberbergischen GRÜNEN, im Vorfeld der Demonstration in Gronau und angesichts der großen Nachfrage aus Oberberg optimistisch.

Die Fahrt zur Demo nach Gronau ist nach Ahaus, Berlin und Stuttgart bereits die vierte Fahrt der Oberberger zu einer Anti-Atom-Demonstration innerhalb eines Jah-res. Somit gehört „Oberberg gegen Atom“ zu einer der aktivsten Anti-Atom-Gruppen im Land.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
19. April 2011, 10:38
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!