Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Emsdetten, Einbruch

(ots) - Unbekannte Diebe sind in das Gebäude des Malteser Hilfsdienstes an der Amtmann-Schipper-Straße eingedrungen. In der Zeit zwischen Samstagabend, 18.30 Uhr und Sonntagmorgen (06.09.2015), 06.00 Uhr, haben die Täter eine Kellertür aufgehebelt und sich Zugang zum Gebäude verschafft. Im Erdgeschoss wurden die Türen zu mehreren Büroräumen gewaltsam geöffnet. Dabei richteten sie erhebliche Sachschäden an. In den Büros suchten die Einbrecher in Schränken, Schreibtischen und Geldbehältnissen nach Diebesgut. Es wurden Bargeld und ein Laptop gestohlen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und die Spuren am Tatort gesichert. Sie sucht nach Zeugen, die an der Amtmann-Schipper-Straße verdächtige Personen oder verdächtige Fahrzeuge gesehen haben. Hinweise bitte unter Telefon 02572/9306-4415.

Ort
Veröffentlicht
07. September 2015, 13:45
Autor
Rautenberg Media Redaktion