Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Emsdetten-Hembergen, Verkehrsunfall

(ots) /- Am Sonntagmittag (19.08.2018), um 13.15 Uhr, ist eine Autofahrerin auf dem Hilgenbrink in Richtung Saerbeck gefahren. In einer Linkskurve, in Höhe Hausnummer 4, geriet der Wagen in den Fahrstreifen eines entgegenkommenden Wohnmobils. Der 33-jährige Wohnmobilfahrer musste nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei kam er von der Straße ab und prallte gegen eine Straßenlaterne. Die Unfallverursacherin setzte ihre Fahrt fort, ohne die notwendigen Feststellungen treffen zu lassen. Beschreibung zur Unfallverursacherin: cirka 40 bis 50 Jahre alt, blonde halblange Haare. Sie fuhr einen SUV BMW oder Volvo. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Rheine in Verbindung zu setzen, Telefon 02572/9306-4415.

Ort
Veröffentlicht
23. August 2018, 11:35
Autor