Sag uns, was los ist:

Unfall mit einem schwer verletzten Radfahrer

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Wie erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich bereits am Freitag, 19.04.19, gegen 15:45 Uhr ein Verkehrsunfall. Dabei befuhr ein 41-jähriger Radfahrer aus Netterden/Niederlande den für seine Fahrtrichtung frei gegebenen Radweg auf der s`Heerenberger-Straße. Kurz hinter dem Kreisverkehr Nollenburger Weg in Fahrtrichtung Duvendahlstraße wurde er von einem PKW erfasst, der rückwärts aus einer Garagenzufahrt auf die s´Heerenberger Straße fuhr. Der Radfahrer wurde von dem Pkw-Führer noch nach Hause gebracht. Bei einer nachfolgenden Untersuchung wurde dann eine Fraktur am Knie festgestellt. Die Farbe des Pkw soll grün oder blau sein. Als Kennzeichenfragment wurde DIN-180 angegeben. Die zwei Buchstaben in der Mitte sind nicht bekannt. Bei den Insassen soll es sich um zwei etwa 20-jährige männliche Personen handeln. Hinweise bitte an die Polizei Emmerich am Rhein unter der Nummer: 02822/7830.

Ort
Veröffentlicht
20. April 2019, 16:20
Autor
whatsapp shareWhatsApp