Sag uns, was los ist:

12-Jährige beschädigten Fahrräder am Bahnhof

(ots) - Am Mittwoch (29. August 2012) gegen 16.20 Uhr wurden zwei 12-jährige Jungen am Emmericher Bahnhof angetroffen, als sie mehrere Fahrräder beschädigten. Die Polizei brachte die in Emmerich wohnenden Kinder zu ihren Eltern. Geschädigte, deren Fahrräder am Dienstag oder Mittwoch am Bahnhof beschädigt wurden, werden gebeten, eine Anzeige bei der Polizei zu erstatten. Die Sachbearbeitung erfolgt bei der Kripo Emmerich, Telefon 02822/7830.

Ort
Veröffentlicht
30. August 2012, 12:07
Autor
Rautenberg Media Redaktion