Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Bickenbach: Schuppen abgebrannt / Zeugen gesucht

(ots) - Am Freitag (29.05.2015) brannte kurz vor 01.00 Uhr in der Feldgemarkung zwischen Jugenheim und Bickenbach ein Schuppen, in dem Holz gelagert war. Trotz des schnellen Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehr Bickenbach wurde der Schuppen durch das Feuer vollständig zerstört. Der Schaden wird auf rund 6.000,- Euro geschätzt. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Brandexperten des Kommissariats 10 haben die Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Feststellungen schließen die Beamten eine vorsätzliche Brandstiftung nicht aus und suchen Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

Ort
Veröffentlicht
29. Mai 2015, 11:26
Autor