Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Karnevalsauftakt KG "Kluet un Rekelieser"

Am 12.11.2017 feierte die KG "Kluet un Rekelieser" von 1878 Oberembt e.V. ihren diesjährigen Karnevalsauftakt.

Als erster Programmpunkt traten die „Mini-Mäuse" auf und legten einen tollen Auftritt hin. Da war es natürlich eine Selbstverständlichkeit, dass die kleinsten Vereinsmitglieder für ihren Einsatz von Präsident Bernd Neumann den diesjährigen Vereinsorden verliehen bekamen, der beim Ausmarsch mit stolz geschwellter Brust den Gästen präsentiert wurde. Nach dem Ausmarsch folgte dann ein Einmarsch der besonderen Art.

Das designierte Dreigestirn mit Prinz Theo I. (Theobert von Krüchten), Jungfrau Petra (Peter Bohlen), Bauer Gerd (Gerd Maske) und Prinzenführer Hajo Schmitz zog mit musikalischer Begleitung über die Bachstraße ins Bürgerhaus ein. Schon von drinnen war die Kapelle HuBra Oberzier zu hören, die traditionell in historischen Feuerwehruniformen mit Pickelhaube unterwegs ist und für den standesgemäßen Einzug des Dreigestirns sorgte. Der anschließende Auftritt der „Tanzmäuse" durfte selbstverständlich auch nicht fehlen. Das Oberembter Dreigestirn und die zwischenzeitlich zu Besuch gekommenen Tollitäten aus Heppendorf und Elsdorf wurden zum Mittanzen aufgefordert und mussten ihr tänzerisches Können beweisen. Ein Programmpunkt, der der KG in jedem Jahr sehr wichtig ist, ist die Ehrung der langjährigen Mitglieder. Vom 1. Vorsitzenden, Wilfried Schumacher, wurden Marion und Johannes Lembke für 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft, Paul Heinz Hurtz und Heinz Müller für 40 Jahre, Heinz Herbrandt für 45 Jahre und Heinrich Müller für 70 Jahre geehrt. Aus Anlass dieses außergewöhnlichen Jubiläums wurde Heinrich Müller zum Ehrenmitglied ernannt.

Die KG "Kluet un Rekelieser" dankt den Jubilaren ganz herzlich für die jahrzehntelange Treue zum Verein und die Unterstützung in vielfältigster Form. Den Abschluss bildete die Band "Bremsklötz", die das Publikum mit vielen Zugabe-Rufen gar nicht von der Bühne lassen wollte.

Das designierte Oberembter Dreigestirn 2017/2018

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
24. November 2017, 00:00