Sag uns, was los ist:

Streitigkeiten enden in gefährlicher Körperverletzung

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Herzberg, Hopfenhof

17.04.2011

HERZBERG, DK

Am frühen Sonntag Morgen kam es zwischen zwei Bekannten zu einem Streit, in dessen Verlauf einer mit einem Messer am Bein und der andere mit einem Stock am Kopf verletzt wurde. Beide wurden zunächst ins Kranknhaus Herzberg eingeliefert. Die Hintergründe der Auseinandersetzung werden durch die Polizei ermittelt.

Ort
Veröffentlicht
18. April 2011, 10:34
Autor
whatsapp shareWhatsApp