Veröffentlicht
16. September 2016, 00:00
Mitteilungsblatt Eitorf
Abonnenten: 5

1. Spendenmarathon der Eitorf Stiftung

Statusbericht per 6. September 2016

Seit dem 1. September läuft der 1. Eitorfer Spendenmarathon. Beim letzten Mal haben wir berichtet, dass sofort nach dem Start die ersten Spenden eingegangen sind. Mittlerweile sind weitere Spenden dazu gekommen. Aktuell liegt auf Platz 1 das Projekt des Eitorfer Krankenhauses mit eingegangenen Spenden von 250 Euro. Platz 2 belegt das Projekt des Fördervereins Jugend mit einer aktuellen Spendensumme von 115 Euro und Platz 3 geht an das Projekt des Fördervereins Senioren mit 55 Euro. Da Redaktionsschluss immer am Dienstag ist, hinken wir mit der Statistik im Mitteilungsblatt immer ein wenig hinterher. Aktuellere Informationen gibt es auf unserer Facebook-Seite.

Aber noch ist nicht aller Tage Abend und ein solcher Stand kann sich schnell drehen. Momentan geht es auch für alle drei Projekte darum, mindestens 500 Euro an Spenden zusammen zu bekommen, um die Zusatzförderung der Kreissparkasse Köln voll zu erhalten. Bis zu einer Spendensumme von 500 Euro pro Projekt verdoppelt die Kreissparkasse Köln jeden Euro! Wir denken, die Frage, wer am Ende der Aktion von der Eitorf Stiftung zusätzlich 1.000 Euro, 600 Euro oder 400 Euro erhält, wird sich erst ziemlich am Ende entscheiden. Noch ist alles offen. Die Projektpartner freuen sich über jede Spende, egal in welcher Höhe. Jeder Euro hilft!

Projekt 1: Die Kinder und Jugendlichen wünschen sich ein Fahrzeug für das Jugendcafe Eitorf.

Projekt 2: Der Außenbereich des Eitorfer Krankenhauses soll mit neuen Sitzmöbeln aufgewertet werden.

Projekt 3: Der Förderverein Senioren bittet um Unterstützung für die Taschengeldbörse,

Wir bitten Sie: Spenden Sie für Ihr Lieblingsprojekt. Entweder auf das Konto IBAN DE15 3705 0299 0003 0044 27 bei der Kreissparkasse Köln oder auf das Konto IBAN DE19 3806 0186 3440 0000 10 bei der Volksbank Bonn Rhein-Sieg eG. Bitte den Projektnamen (Jugend oder Krankenhaus oder Senioren) auf der Überweisung anzugeben!

Die drei Projekte des diesjährigen Eitorfer Spendenmarathons

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
16. September 2016, 00:00
Mitteilungsblatt Eitorf
Abonnenten: 5