Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

SV Grün-Weiß Mühleip, Jugend

An diesem Wochenende steigen auch unsere jüngeren Mannschaften wieder in die Meisterschaft ein.

Ergebnisse:

Freundschaftsspiel Jugend

Mittwoch, 22.02.2017

SV GW Mühleip F2 - TuS Eudenbach 1:7

Meisterschaftsspiele Jugend

TuS Eudenbach - SV GW Mühleip D2 4:1

Ausblick:

Meisterschaftsspiele Jugend

Mittwoch, 01.03.2017

17:45 Uhr SV GW Mühleip D1 - VfR Hangelar II

Samstag, 04.03.2017

11:00 Uhr SV GW Mühleip Bamnini - Bröhltaler SC

11:00 Uhr TuS Oberlahr - SV GW Mühleip F1

11:00 Uhr SV Leuscheid/Hurst-Rosbach - SV GW Mühleip F2

13:00 Uhr TuS Buisdorf - SV GW Mühleip D2

13:00 Uhr SV GW Mühleip D1 - FC Niederkassel III

14:15 Uhr SG Müllekoven/Bergheim/Eschmar - SV GW Mühleip C

15:45 Uhr SV GW Mühleip B - SpVgg Lülsdorf-Ranzel

SV GW Mühleip E spielfrei

Dienstag, 07.03.2017

19:00 Uhr SpVgg Lülsdorf-Ranzel - SV GW Mühleip C

Mittwoch, 08.03.2017

19:00 Uhr SV GW Mühleip B - SSV Kaldauen

Veranstaltungs-Termine Jugend 2017

  • 08.07.2017 Bambini- und Schülerlauf / Tag des Sports
  • August 2017 Saisoneröffnung Seniorenabteilung
  • 27.09.2017 Vereinsfußballjugendtag
  • 21.10.2017 Jugendspieletag
  • 03.-04.02.18 Hallenturnier Mühleip Jugend

(Terminänderungen vorbehalten)

Spielbericht vom 18.02.2017 - GW Mühleip B - VfR Marienfeld B 0:0

Im Spiel gegen den neuen Tabellenletzten konnten die Eltern und Zuschauer nicht unbedingt einen Fußballsahnebissen erwarten. Wir eher defensiv orientiert und Marienfeld auch mit wenigen eigenen geschossenen Toren. Wir konnten erstmals unseren Neuzugang Ben Kaesbach einsetzen. Von der ersten Minute an war anzumerken, dass er mit seiner Präsenz und unaufgeregten Art unsere Abwehr weiter verstärkt. Die erste Halbzeit ist eigentlich schnell erzählt. Marienfeld igelte sich hinten ein. Wir kamen bis 20-30 Meter gut vors gegnerische Tor, danach war aber meistens Endstation. Es ergaben sich keinerlei nennenswerte Chancen. Auf Marienfelder Seite wurden die wenigen zaghaften Angriffe von uns gut verteidigt. Paolo Jekosch im Tor war nahezu das gesamte Spiel über beschäftigungslos.In der 2. Halbzeit wollten wir unsere Offensive verstärken und gingen mehr Risiko. Doch heute war einfach der Wurm drin. Trotz gut besetzter Offensive ergaben sich bis auf ein paar Fernschüsse und Ansätzen von Torchancen keine „100%-Torchancen". Somit blieb es wie beim Hinspiel am Ende beim 0:0. Leider muss man hier von 2 verlorenen Punkten sprechen.

Es spielten: Paolo Jekosch (C) - Florian Schönenbruch, Cedric Pantel, Ben Kaesbach, Merlin Wildemann - Tahar Djelassi, Flamur Mertens - Christian Herkert, Leo Stegmayer, Hesam Ghasemi, Hadi Rezaie, Felix Blum, Martin Schiwy - Kevin Krstic

"Teamgeist!" Das Schlüsselwort des Erfolgs

Willst auch „Du" diesen Teamgeist selbst erleben? - Für alle o. g. Jahrgänge suchen wir noch Verstärkung für unsere einzelnen Jugendmannschaften. Kinder und Jugendliche, die Interesse am Fußball haben oder es einfach mal ausprobieren möchten, sind herzlich eingeladen mal vorbeizukommen, egal ob Junge oder Mädchen. Dabei soll vor allem der Spaß und eben der Teamgeist im Vordergrund stehen! Ihr könnt gleich mitmachen oder auch erst mal zuschauen.

Jeder Mannschaft steht dabei zum Training mindestens eine Platzhälfte zur Verfügung.

Interessierte Kinder/Jugendliche können sich bei Jugendleiter Markus Dohr melden: Tel.:02243 9130796, Mobil:0173 5792757, E-Mail: markusdohr@aol.com

Vereinsinformationen über die Jugendabteilung finden Sie auf der Web-Seite:

http://www.gruen-weiss-muehleip.de.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
03. März 2017, 00:00
Autor