Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Rest oberhalb von Stromberg bekämpft.

whatsapp shareWhatsApp

Wir, Jan Joest mit Traktor, Wolfgang Hönscheid, Frank Gerick, Richard Heidel, Heinz-Josef Lehmler haben heute den Rest gemacht oberhalb von Stromberg, in ca. 2 bis 3 Wochen muß da wieder mit Traktor und Sense gearbeitet werden. Werden noch Helfer mit Sense gesucht.

Die ersten kleinen Stauden kommen schon wieder aus dem Boden, oberhalb von Stromberg muß ständig nach gesehen werden was die Staude macht, demnach muß sie wieder bekämpft werden, bei diesen Flächen kann man nur mit Traktor (Mulchen) und mit der Sense gearbeitet werden. Hier oben hat man leider alles verschlafen.

Ort
Veröffentlicht
25. Mai 2019, 14:25
Autor
whatsapp shareWhatsApp