Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kunst im Parkhaus 24. und 25. August

whatsapp shareWhatsApp

Kunst im Parkhaus 24. und 25. August

Vernissage Freitag, 23.8., 18 Uhr

Im Zuge der Kunstpunkte wurde im vergangen Jahr nach einer altnativen Ausstellungsfläche gesucht. Die spontane Idee "Parkhaus Schmidtgasse" wurde schließlich realisiert. Man kann sich vorstellen, dass zunächst Stirnrunzeln und Skepsis bei Ausstellern und Besuchern vorhanden waren. Parkhaus und Kunst - geht das zusammen? Die Antwort lautete am Ende "Ja". Ein zweiter Versuch wird dieses Jahr gestartet. Im letzten Jahr noch unter dem Oberbegriff der Kunstpunkte, findet die Veranstaltung nun als eigenständiger Event statt, eingebettet in den Veranstaltungsreigen "Siegtal-Festival". Die ansonsten eher tristen Nischen mit Parkflächen verwandeln sich in ein buntes Allerlei von Malerei, Graffitikunst, Fotografie und Skulpturen. Der "rustikale Charme" eines Parkhauses bietet das etwas andere Ambiente zur Präsentation von Kunst. Die Vernissage zur Ausstellung findet am Freitag, 23. August 2019 um 18.00 Uhr im Parkhaus Schmidtgasse statt. Die Bewirtung der Vernissage übernimmt der Verein "Hätzbloot Eitorf e.V." mit Unterstützung des Weinhandels "Vinnobile" aus Eitorf-Wassack. Für die musikalische Begleitung sorgt das Gitarrenduo "Diciotto Corde".

Kunst im Parkhaus Schmidtgasse. Vernissage Fr., 23.8., 18 Uhr, Ausstellung darüber hinaus geöffnet Sa., 24.8. und So., 25.8. jeweils 11-18 Uhr. Eintritt frei. Teilnehmer: Line Altenburg - Malerei, Monika Arns-Müller - Malerei, Ulrike Biermann - Malerei, Ralf Hanner - Skulpturen, Fabian Hüsson - Graffitikunst, Elsa Messner - Malerei, Manuela Prinz - Malerei, Annette Siebigteroth - Malerei, Christa Stefaniak - Malerei, Sara Tichelhofen - Malerei, Klaus Wahl - Fotografie u.a.

Ort
Veröffentlicht
29. August 2019, 08:00
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!