Veröffentlicht
17. August 2018, 09:37
Mitteilungsblatt Eitorf
Abonnenten: 5

Ehrenamtlicher Seniorenbegleitdienst

Ehrenamtlicher Seniorenbegleitdienst

Die Freiwilligen-Agentur informiert:

Eitorf sucht weitere Helfer/-innen

Es sind die kleinen Dinge, die älteren Menschen das Leben erleichtern und Freude bereiten können. Endlich nicht mehr nur alleine zu Hause sitzen, vielleicht wieder einmal einen Schritt vor die Tür wagen und ohne Probleme wieder in den Ort kommen. Unser Projekt "mit Herz & Hand" führt in Eitorf und Umgebung Senioren mit Freiwilligen zusammen, die ihnen einige Stunden in der Woche helfen, ihren Alltag ein wenig zu erleichtern.

Wollen Sie sich engagieren?

Wünschen Sie eine Begleitung?

Dann wenden sie sich an:

Magdalene Verch

Das Büro der Freiwilligen-Agentur im Eitorfer Rathaus (Zi.6) ist montags von 10 Uhr bis 12 Uhr geöffnet. Die Agentur ist außerdem telefonisch (02243 89-132) und per E-Mail (freiwilligen-agentur@eitorf.de

) erreichbar.

Hintergrund

Der Seniorenbegleitdienst "Herz& Hand" ist eine Initiative der Diakonie An Rhein und Sieg (Freiwilligen-Agentur für den RSK) sowie des Caritasverbandes f. d. RSK und wird von der Hermann-Weber-Stiftung unterstützt

Die Arbeit der Freiwilligen-Agentur mit ihren acht Kontaktstellen im Kreisgebiet wird zum großen Teil von Ehrenamtlichen getragen und von den Gemeindeverwaltungen unterstützt. Sie bietet ihre Dienste kostenlos und unverbindlich allen Bürgerinnen und Bürgern ebenso wie gemeinnützigen Initiativen, Vereinen und Organisationen an.

Weitere Infos unter <http://www.freiwilligen-agentur.com.>

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
17. August 2018, 09:37
Mitteilungsblatt Eitorf
Abonnenten: 5