Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Dokumentation Geschenkte Zeit Online

Förderverein Jugend Eitorf

Die Geschenkte Zeit war dieses Jahr wieder eine erlebnisreiche Zeit. Wir konnten 150 Kinder bei über 50 Angeboten eine tolle Ferienaktion bieten. Die Kinder, wie auch die Zeitschenker haben die gemeinsame Zeit genossen, bei der es neues zu lernen, spannendes zu erleben sowie sportliches zu bewältigen galt.

Die Dokumentation der diesjährigen Staffel finden Sie ab sofort online unter http://www.foerderverein-jugend.de.

Wir, der Förderverein Jugend Eitorf, mit den Mit-Veranstaltern Jugendcafé Eitorf, JHZ für Eitorf und Windeck und das Kulturbüro der Gemeinde Eitorf, bedanken uns nochmals bei allen engagierten Zeitschenkern, ohne die diese Aktion nicht möglich wäre. Ihr habt die Ferien zu einem tollen Erlebnis für viele Kinder werden lassen. Schon jetzt freuen wir uns auf das nächste Jahr. Wer sich auch gerne im Rahmen der Ferienaktion engagieren möchte, ist herzlich eingeladen uns zu kontaktieren. Entweder über Facebook oder auch per e-mail an: geschenktezeit@foerderverein-jugend.de

Tolle Auftritte beim Talentcheck

Mitglieder des Förderverein Jugend besuchten den diesjährigen "Talentcheck". Bei der Veranstaltung von Kooja (Kooperation offener Jugendarbeit im Rhein-Sieg-Kreis) können junge Künstler ihr Talent unter Beweis stellen. Ob Musizieren, Tanzen, Schauspiel oder was auch immer ihr könnt, der "Talentcheck" bietet dafür eine Bühne. Wir erlebten einen abwechslungsreichen Abend mit Gesang und Tänzen und konnten uns davon überzeugen, dass künstlerische Kreativität in den Jugendzentren einen hohen Stellenwert hat und gefördert wird. Hierüber freuen wir uns, denn die Jugendkulturförderung liegt uns sehr am Herzen. Mit Thomas Nolden war auch das Eitorfer Jugendcafé an der Organisation und der Jury-Wertung beteiligt. Wir gratulieren der Gewinnerin, Kerstin Eisner aus Windeck, und den Platzierten, und freuen uns schon jetzt auf die nächste Veranstaltung. Vielleicht seid ihr da dann ja auch mit eurem Talent dabei?!

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
13. Oktober 2017, 00:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion