Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Der DJK Eintracht Eitorf e.V. - Tischtennis Herren informiert

Der DJK Eintracht Eitorf e.V. - Tischtennis Herren informiert

Verbandsliga NRW, Gr. 3: DJK Eitorf I - Germania Wuppertal 5:9

Herber Rückschlag für die "Erste". Gegen einen Mitkonkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt fehlten gleich 3 Stammspieler, so dass es die zu erwartende Niederlage gab. Das Doppel Markus u. Daniela Gansauer, sowie Kevin Marx, Marcel Wagner, Kai Ziebarth und Daniel Janssen sorgten für die Gegenpunkte. Somit rangiert die Mannschaft auf dem vorletzten Tabellenplatz. Will man den angestrebten Klassenerhalt schaffen, muss zwingend eine größere Konstanz bezüglich der Verfügbarkeit der Spieler zu den Meisterschaftsspielen erfolgen.

Bezirksklasse Mittelrhein, Gr. 5: DJK Hennef II - DJK Eitorf II 4:9

Besser lief es bei der 2. Herren im Lokalderby bei der allerdings ersatzgeschwächten DJK Hennef II. Aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung ragten Franjo Reinke und Falk Zimmermann mit jeweils 2 Einzelsiegen hervor. Mit 8:4 Punkten hält die Mannschaft Kontakt zur Tabellenspitze.

1. Kreisklasse Gr. 1: DJK Eitorf IV - TV Rosbach I 9:5

Die IV. Mannschaft ließ dem bis dahin verlustpunktfreien Gegner aus Rosbach keine Chance. Der Gewinn aller 3 Eingangsdoppel legte den Grundstein für den deutlichen Sieg, den letztendlich die Nr. 5, Etienne Tilch, und Nr. 6, Michael "Frisch" Breuer, klar machten, indem sie in ihren beiden Einzeln ungeschlagen blieben. Nach diesem Sieg steht die Mannschaft nun punktgleich mit Rosbach und BW Siegburg I. auf Platz 2 der Tabelle.

2. Kreisklasse Gr. 2: DJK Eitorf VI - TTC BW Siegburg III 4:9

Ohne Spitzenspieler Christoph Bastian blieb die VI. Mannschaft chancenlos gegen BW Siegburg III. Nur Martin Weiner mit 2 Einzelsiegen, sowie Markus Schumacher im Einzel, und im Doppel mit Stefan Klein konnten für unsere Farben punkten. Im nächsten Spiel beim unmittelbaren Tabellennachbar in Niederkassel am 31. 10. hofft die Mannschaft nun auf einen Sieg.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
19. Oktober 2018, 04:00
Autor