Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Unfall mit Quecksilberthermometer an Schule - niemand verletzt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Am heutigen Tag gegen 13.00 Uhr kam es in der Regelschule am Pfarrberg zu einem Feuerwehreinsatz. Grund hierfür war ein Quecksilberthermometer, welches während des Unterrichts zu Boden fiel und zerbrach. Eine geringe Menge Quecksilber trat aus, ohne dass Personen damit in Berührung kamen oder verletzt wurden. Das ausgetretene Quecksilber wurde durch die Feuerwehr gebunden und fachgerecht entsorgt. Um Gefährdungsmomente gänzlich auszuschließen, werden alle 14 anwesenden Schüler samt Erziehungsberechtigten vor Ort ärztlich untersucht. (as)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon: 03621/781503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4461236 OTS: Landespolizeiinspektion Gotha

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
06. Dezember 2019, 13:48
Autor
whatsapp shareWhatsApp