Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Verkehrsunfall mit Radfahrerbeteiligung - Polizei sucht Zeugen

(ots) -

  • vo.

Am Mittwoch, den 02.07.2014, gegen 07.45 Uhr, kam es im Hubeweg in Höhe der Eichendorfallee zu einem Auffahrunfall eines Radfahrers auf einen Pkw. Der jugendliche Radfahrer bemerkte ein Abbremsen eines vor ihm fahrenden roten Audis zu spät und fuhr auf diesen auf. Als der 53,-jährige Pkw-Führer aus Einbeck den Radfahrer auf einen dadurch bedingten Schaden am Kofferraumdeckel seines Pkw ansprach, gab dieser nur an, dass er es eilig habe und zur Schule müsse und entfernte sich vom Unfallort. Der jugendliche Fahrradfahrer konnte inzwischen vom Verkehrsunfallsachbearbeiter des Polizeikommissariats Einbeck ermittelt werden. Es bestehen aber noch offene Fragen zum genauen Ablauf des Verkehrsunfalles. Wer zur oben genannten Zeit den Verkehrsunfall beobachtet hat, möge sich bitte mit dem hiesigen Polizeikommissariat in Verbindung setzen.

Ort
Veröffentlicht
07. Juli 2014, 08:28