Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

(ots) - Einbeck - vo. Im Brucknerweg kam es in Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zu einer Verkehrsunfallflucht. Der 26-jähriger Halter eines schwarzen VW Jetta hatte diesen am Mittwoch gegen 22.00 Uhr vor seiner Haustüre geparkt abgestellt. Als er ihn am Donnerstag gegen 17.45 Uhr wieder benutzen wollte, stellte er fest, dass die linke hintere Stoßstange zerkratzt war. Ermittlungen der Polizei vor Ort ergaben, dass ein bisher unbekannter roter Pkw beim Ein- ode Ausparken gegen den VW Jetta gestoßen sein muss. Der entsprechende Verursacher flüchtete dann aber vom Unfallort, ohne den Schaden zu melden. Die Schadenshöhe beim VW Jetta wird mit ca. 500,- Euro angegeben.

Ort
Veröffentlicht
26. Juli 2013, 05:59
Autor