Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
160205-3-pdnms Polizei Zeugen nach Unfallflucht

(ots) - 160205-3-pdnms Polizei Zeugen nach Unfallflucht

Eckernförde /Am 04.02.2016, zwischen 12.15 Uhr und 12.30 Uhr wurde in Eckernförde, auf dem Lidlparkplatz in der Ostlandstraße. Hier hatte ein 55-jähriger Eckernförder, seinen Toyota Verso, Farbe: silbergrau in der Behindertenparkbucht abgestellt. Als er nach einer viertel Stunde zurückkehrte, bemerkte er einen Unfallschaden an seinem Fahrzeug vorn rechts. (Schadenshöhe etwa 1000 Euro). Ein Verursacher machte sich nicht bemerkbar. Die Polizei in Eckernförder ermittelt wegen Unfallflucht und bittet mögliche Zeugen sich unter der Tel.-Nr.: 04351 9080 zu melden. Rainer Wetzel

Ort
Veröffentlicht
05. Februar 2016, 14:46
Autor
Unserort Redaktion

KOMMENTARE

Melde dich an um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!