Sag uns, was los ist:

Beeck: Aus Tankstelle mehrere Ölkanister geklaut

(ots) - Unbekannter flüchtet mit Beute und bedroht Verfolger mit Messer

Am Dienstagmorgen (26. Juni) gegen 07.30 Uhr klaute ein unbekannter Mann mehrere Ölkanister aus dem Verkaufsraum einer Tankstelle an der Friedrich-Ebert-Straße. Ein Mitarbeiter (59) der Tankstelle verfolgte den Täter gemeinsam mit einem Zeugen (31). Die Männer holten den Dieb in Höhe der Einmündung Neanderstraße ein und hielten ihn fest. Im Gerangel zog der Unbekannte plötzlich ein Messer, bedrohte die Verfolger und setzte seine Flucht fort. Bei der Auseinandersetzug verletzte sich der Tankstellenmitarbeiter leicht an der Hand. Trotz Fahndung der Polizei entkam der Täter, der etwa 18-20 Jahre alt und 1,80 m groß sein soll. Er trug eine dunkle Hose, silberne Kappe und eine schwarz/silberne Jacke. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 34 unter der Telefonnummer 0203-2800 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
27. Juni 2012, 13:17
Autor