Sag uns, was los ist:

Aldenrade: Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Einbruch

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Mit Bildern einer Überwachungskamera sucht die Polizei jetzt zwei mutmaßliche Wohnungseinbrecher. Die Unbekannten versuchten am Mittwoch (24. Oktober) gegen 4:00 Uhr in ein Einfamilienhaus auf der Douvermannstraße einzubrechen. Während sie an der Hauseingangstüre hebelten, machte eine Videokamera Aufnahmen der beiden Männer und alarmierte den Hauseigentümer (29), der zu dem Zeitpunkt im Bett lag. Als er sich bemerkbar machte, flohen die erfolglosen Einbrecher in unbekannte Richtung.

Inzwischen liegt ein Gerichtsbeschluss für eine Öffentlichkeitsfahndung vor. Die aufgezeichneten Lichtbilder der Tatverdächtigen sind über den nachfolgenden Link im landesweiten Fahndungsportal der Polizei NRW abrufbar: https://polizei.nrw/fahndun gen/unbekannte-tatverdaechtige/duisburg-wohnungseinbruchdiebstahl-ver such

Zeugen, die genauere Angaben zu den abgebildeten Personen auf den Bildern machen können, melden sich bitte beim Kriminalkommissariat 14 unter der Rufnummer 0203-280-0.

Ort
Veröffentlicht
10. Dezember 2018, 09:32
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!