Sag uns, was los ist:

Neudorf: Polizei nimmt Metalldiebe fest

(ots) - Duo war in Kleingartenanlage eingebrochen

Die Polizei nahm in der Nacht zum Dienstag (8. Oktober) Metalldiebe fest, die in einer Kleingartenanlage auf dem Sternbuschweg eingebrochen waren. Ein aufmerksamer Anwohner (23) hatte gegen 00.40 Uhr Taschenlampen in der Gartenanlage leuchten sehen und die Polizei alarmiert. Die Einsatzkräfte erwischten die Diebe, die sich im Gebüsch versteckten. Mindestens drei Lauben waren aufgebrochen und Werkzeuge und Kabel bereitgelegt worden. Das Duo, eine 23-jährige Frau und ihr 36-jähriger Begleiter verbrachten die Nacht im Polizeigewahrsam. Gegen den 36-jährigen Mann mit Wohnsitz in Duisburg bestand bereits ein Haftbefehl wegen ähnlicher Delikte, so dass er seine Haftstrafe jetzt antreten musste. Die 23-Jährige, die keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, aber bereits ebenfalls polizeilich in Erscheinung getreten ist, wird dem Haftrichter vorgeführt.

Ort
Veröffentlicht
08. Oktober 2013, 11:33
Autor