Sag uns, was los ist:

Hochfeld: Unbekannter Lkw-Fahrer fährt Radlerin an

(ots) - 35-jährige Radfahrerin leicht verletzt - Lkw-Fahrer flüchtete nach Karambolage

Am Mittwoch (19. September) kam eine 35-jährige Rheinhausenerin auf der Rudolf-Schock-Straße zu Fall, als sie mit ihrem Fahrrad die Rheinhauser Straße überqueren wollte. Ein unbekannter Lkw-Fahrer war in gleicher Richtung unterwegs und übersah die Frau offensichtlich: Als er von der Rudolf-Schock-Straße nach rechts in die Rheinhauser Straße abbog, stieß er mit seinem Lastwagen gegen den Hinterreifen der Radlerin. Durch den Sturz erlitt sie Schürfwunden am Arm - im Hinterrad war eine Acht. Der weiße Lkw setzte seine Fahrt fort, ohne anzuhalten. Jetzt sucht die Polizei Zeugen des Unfalls, die Angaben zu dem flüchtigen Fahrzeug oder dessen Fahrer machen können. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 22 unter der Rufnummer 0203-2800 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
20. September 2012, 12:55
Autor
Rautenberg Media Redaktion