Sag uns, was los ist:

Friemersheim: Zwei Männer streiten sich

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- In der Küche einer Wohnung auf der Gravelottestraße haben sich in der Nacht von Freitag auf Samstag (25. Mai, 2:10 Uhr) zwei Männer zunächst mit Worten und dann mit Fäusten gestritten. Ein 35-Jähriger soll nach einem Messer gegriffen und seinen 40-jährigen Kontrahenten damit verletzt haben. Zeugen schritten ein, trennten die beiden und riefen die Polizei. Den 40-Jährigen brachten die Rettungskräfte ins Krankenhaus, in dem er stationär behandelt wird. Aktuell besteht keine Lebensgefahr. Den tatverdächtigen Mann nahmen die Beamten mit zur Wache. Er gab an, am Abend Betäubungsmittel genommen zu haben. Ihm wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. Ersten Ermittlungen zufolge sollen Gerüchte, die der eine über den anderen verbreitet haben soll, zu der körperlichen Auseinandersetzung zwischen den beiden Männern geführt haben. Die Polizei ermittelt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung. (stb)

Ort
Veröffentlicht
27. Mai 2019, 10:45
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!