Sag uns, was los ist:

Friemersheim: Frontal gegen Baum - Drei Schwerverletzte

(ots) - Frontal gegen einen Baum fuhr ein 26-Jähriger gestern (19.11.) gegen 23:00 Uhr auf der Kruppstraße. Seine drei Mitfahrer (23-26) verletzten sich dabei schwer, er selbst überstand den Unfall leichtverletzt. Der Wagen war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, der Fahrer stand offensichtlich unter Alkoholeinfluss. Im Krankenhaus wehrte sich der betrunkene Mercedesfahrer derart renitent gegen die Entnahme einer Blutprobe, dass sich auch noch ein Polizist leicht verletzte. Der Sachschaden belief sich auf rund 9000,- Euro. Der Randalierer musste seinen Rausch im Polizeigewahrsam ausschlafen.

Ort
Veröffentlicht
20. November 2013, 10:42
Autor